Badminton

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Abteilung Badminton!

Die Badminton-Abteilung der Sportfreunde Affaltrach gibt es seit dem Jahr 2005. Seitdem sind unsere Mitgliederzahlen kontinuierlich gestiegen. Mittlerweile umfasst unsere Abteilung 138 Mitglieder, davon 58 Jugendliche unter 18 Jahren. Unsere Mannschaften spielen in der Landesliga, Kreisliga sowie in der Hobbyliga. Nicht zu vergessen: Unsere Jugendlichen spielen erfolgreich bis hin zu Baden-Württemberg-Turnieren.

Viel Spaß beim Lesen!


Neue Blogbeiträge

  • Rückblick Hobbyliga Saison 2018/19 - In der vergangenen Hobby-Spielrunde war die SG Affaltrach/Lehrensteinsfeld erstmals mit zwei Mannschaften im Punktspielbetrieb des baden-württembergischen Badminton-Verbands vertreten. Da die Teams nach den Verbands-Regularien in unterschiedlichen Staffeln spielen mussten, trat die 1. Mannschaft in der Staffel „Heilbronn“ und die 2. Mannschaft in der Staffel „Murrtal“ an.
  • Rückblick Saison 2018/2019 – 1. MANNSCHAFT - Inzwischen ist es amtlich: Nach einer spannenden, intensiven und lehrreichen Saison in der Landesliga hat die 1. MANNSCHAFT als Tabellensiebter den Klassenerhalt um einen Rang verpasst und muss in der kommenden Saison wieder in der Bezirksliga antreten. Dennoch zieht Spielführer Calvin Ebert ein positives Saisonfazit.
  • Rückblick Saison 2018/2019 – 2. MANNSCHAFT - Die sportliche Erfolgsgeschichte der Affaltracher Badminton-Abteilung geht weiter: Nach den Meistertiteln der 1. Mannschaft 2016 (Aufstieg in die Bezirksliga) und 2018 (Aufstieg in die Landesliga) war es in diesem Jahr die 2. MANNSCHAFT, die einen Meisterwimpel ins Weinsberger Tal holte.
  • Rückblick Saison 2018/2019 – 3. MANNSCHAFT - Mit einer 1:7-Niederlage beim Vizemeister Neckarsulmer Sport-Union 3 beendete die 3. MANNSCHAFT ihre Premierensaison im aktiven Punktspielbetrieb. Im Laufe der Spielrunde musste Mannschaftsführer Martin Weis aufgrund von zahlreichen Ausfällen immer wieder Umbesetzungen vornehmen, was dank eines breiten Spielerkaders auch ganz gut gelang.