Über uns

Sport in der Krebsnachsorge für alle Krebsarten und
Sport bei Arthrose und Rheuma

Sport speziell für Frauen! Es ist ein zielgruppenspezifisches Bewegungsprogramm, in dem mit Spiel, Spaß und Geselligkeit trainiert wird. Ebenfalls beinhaltet das Programm Körperwahrnehmungs-Schulung und Entspannungsübungen. Es stärkt das Selbstvertrauen und das nette Miteinander. Mit den Mitteln des Sports verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, damit Ziele wie Schmerzreduktion unter Belastung, Wiederherstellung der Körper- und Gelenkbeweglichkeit, muskuläre Funktionen wie Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Haltung aufgebaut werden. Nicht zu vergessen ist der soziale Halt! Das allgemeine Wohlbefinden wird gesteigert, körperliche Leistungsfähigkeit, Herz- und Kreislaufleistung und Kondition nehmen zu. Dass Sport nach Krebsoperationen und Behandlungen sehr positive Auswirkungen auf Psyche und Körper hat, ist inzwischen hinlänglich bewiesen. Aus diesem Grund bieten wir auch zwei Termine in der Woche an.

Auch Ungeübte können jederzeit an den Übungsstunden teilnehmen und dürfen gerne bei uns schnuppern! Kostenlos mit vom Arzt ausgefüllter und danach von der Krankenkasse genehmigter Verordnung (Formular 56, erhältlich beim Arzt).