Affaltracher Frauen-Turngruppen starten mit frischem Schwung in den Herbst

Mit dem Ende der Sommerferien nehmen auch die beiden Frauen-Turngruppen der Spfr. Affaltrach ihren Übungsbetrieb wieder auf. Los geht es am Freitag, 13.09.2019 mit der Gruppe „Fit statt faul“, die bereits seit 2011 besteht und sich jeweils Freitags von 16.30 – 17.45 Uhr im Gymnastikraum des SportCentrums Obersulm trifft. Mit einem abwechslungsreichen Programm sorgen die Übungsleiterinnen Kirsten Schneider und Ulrike Gödecke für einen schwungvollen Start ins Wochenende. Bei fetziger Musik werden sowohl koordinative als auch gymnastischen Übungen angeboten. Ein ebenso buntes Programm bietet das Montagsturnen, das immer in der Zeit von 20.15 – 21.30 Uhr in der alten Turnhalle neben dem Affaltracher Sportplatz stattfindet und von Ulrike Gödecke geleitet wird. Die erste Übungseinheit nach den Sommerferien steht am Montag, 16.09.2019 an. Nach einem Auftakt mit Step-Aerobic und Aufwärmspielen werden durch gymnastische Übungen mit und ohne Handgeräte die Bereiche Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit trainiert, wobei stets der Spaß am Sport im Vordergrund steht. Sowohl die Montags- als auch die Freitagsgruppe besteht ausschließlich aus Frauen, die überwiegend im Alter von 40 bis 65 Jahren sind. Neue Gesichter sind in beiden Gruppen jederzeit herzlich willkommen! Wer also Lust hat, in einer munteren Truppe in lockerer Atmosphäre etwas Gutes für die Gesundheit zu tun, darf sich gerne unter (email)  mit Ulrike Gödecke in Verbindung setzen.
Text: Ulrike Gödecke / Holger Glaser


Grill-u. Abschlussfest der Jumpkids
Spfr. Indoor Modellflug kooperiert mit der Fliegergruppe Eberstadt